Erfolgreichste Woche der Tischtennis Abteilung

Alle Mannschaften gewannen ihre Spiele.
Die Damen gewannen in der Bezirksliga gegen Erbach mit 8:5, 
obwohl die Nr.1 Anja Ebeling wegen Krankheit nicht spielen konnte 
und Rita Größchen in den USA in Urlaub ist.
Andrea Schenk, Bettina Franz, Monja Schütz und Melanie Weber 
gewannen durch eine geschlossene Mannschaftsleistung. 
Sie sind nun Tabellenzweiter.
Die 1. Herrenmannschaft ist in der Kreisliga weiterhin souveräner Tabellen 1. 
mit 16:2 Punkten.
Am Freitag gewannen sie in Hirschhausen mit 9:4. Klaus Heep führt in der Einzelrangliste 
ohne Niederlage und mit Jürgen Schmitt in der Doppelrangliste auch ohne Niederlage.
Die 2 Herrenmannschaft ist in der 2 Kreisklasse mit 12:0 Punkten Tabellen erster. 
Am Freitag gewannen sie in Lahr mit 9:2. 
In der Einzelrangliste sind Martin Abel und Marco Wilfer mit einem Spielverhältnis 
von 9:1 gemeinsam Tabellendritte.
Die 3. Herrenmannschaft ist in der 3. Kreisklasse Tabellen fünfter. 
Am Freitag wurde Limburg 19 mit 8:2 besiegt.
Christoph Dotzert ist 5. der Einzelrangliste. 
In der Doppelrangliste sind Dieter Pytlik mit Günter Quint und Christoph Dotzert 
mit Stephan Drews gemeinsam Ranglistenzweite.
Die Jugend ist in der Kreisliga Ranglistenvierter.
Sie gewann am Freitag gegen Oberbrechen mit 7:3. Nils Bauch und Daniel Sacher sind 2. der Doppelrangliste.
Ein Bericht von Günter Quint

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.