Obertiefenbacher Judokas in frischen Farben

Nach langer Pause durch die Corona-Pandemie haben wir wieder am Anfang des Jahres mit unserem Training bekommen.
Zum Ziel haben wir uns die Erreichung eines höheren Kyu-Grades gesetzt bzw. den Einstieg ins Judo (8.Kyu) erlernen.

Am Montag, 02.05.2022 fanden die Prüfungen zum nächsthöheren Kyu-Grad in der Georg-Leber-Halle in Obertiefenbach statt. Nicht weniger als 8 Judoka des TuS Obertiefenbach haben erfolgreich daran teilgenommen. Dort belohnten sie sich für ihren Fleiß und ihre Disziplin, die sie in den trainingsintensiven Wochen zuvor haben aufbringen müssen.

Alle 8 Judokas haben sich dafür dem kritischen Prüfungsausschuss bestehend aus Prüfer Joachim Weingarten (5.Dan,) Doris Bachmann (1.Kyu) und Gina Handeck (1.Kyu) gestellt.

Präsentieren mussten die Schüler Würfe, Haltegriffe und Befreiungen sowie deren richtige Anwendung im Stand- und Bodenkampf. Die höchst anspruchsvollen Kombination- und Konteraufgaben forderten die Anerkennung der anwesenden Zuschauer und Eltern sowie den Respekt ihrer Ausbilder/Trainer (Doris Bachmann und Gina Handeck).

Mit dem Erreichen des nächst höheren Kyu-Grades war den Prüflingen der Judo-Abteilung des TuS Obertiefenbach ein schöner Einstieg in die bald kommenden Sommerferien vergönnt.

Die Urkunden wurden Ihnen von Christa Stecker (Abt.-Leiterin) im Beisein der Prüfer und Zuschauer überreicht.

Jetzt starten die Judokas im TuS Obertiefenbach mit der neu erworbenen Gürtelfarbe in die nächste Runde.

Unsere jüngsten Judokas Emma Seitner, Louis Seitner, Max Lembach und Max Thiele haben die Prüfung erfolgreich absolviert und den 8.Kyu (weiß-gelber Gurt) erhalten.

Die bereits erfahrenen Judokas Jan Jeenel und Loui Salmen tragen jetzt nach der Prüfung des 7.Kyu den gelben Gurt.

Nicht weniger erfolgreich waren die Judokas Delsher Hannan und Rosel Hannan. Sie haben den 6.Kyu (gelb-orange)erreicht.

Unser Dank an dieser Stelle gilt den Judokas aus unserer eigenen Reihe, die sich als Uke für die Prüflinge zur Verfügung gestellt haben.

Wir freuen uns auf die nächsten Trainingsstunden – die zurzeit montags ab 18:00 bis 19:30 Uhr stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.