Wintersport Obertiefenbach in Ischgl bei „WETTEN, DASS..?

Bild 0 für Wintersport Obertiefenbach in Ischgl bei „WETTEN, DASS..?

Zur 26. Trainingsfahrt nach Ischgl durfte die Abteilung Wintersport des TuS Obertiefenbach 51 Skifahrer begrüßen. Die Aussichten auf Schnee waren im Vorfeld eher schlecht, aber sicher war, dass 1000 Schneekanonen die letzte Zeit im Einsatz waren, damit bis zur Saisoneröffnung eine Grundlage von 20 cm gegeben war.

Und genau so ist es auch eingetroffen. 148 km bestens präparierten Pisten, 31 geöffnete Anlagen und jeden Tag das berühmte Kaiserwetter mit strahlend blauem Himmel. Unser Skilehrer Reini, der uns jetzt schon seit 2006 begleitet, brachte unseren Anfängern und Fortgeschrittenen das Carven bei. Das Hotel Jägerhof war uns wie all die Jahre schon ein ausgezeichneter Gastgeber.

Am Samstagabend dann das High-Light. Die Außenwette von Thomas Gottschalk´s „WETTEN, DASS…?“. Der Moderator Olli Dittrich kategorisierte diese Wette, als „eine der spektakulärsten und außergewöhnlichsten Außenwetten in der Geschichte der Sendung“.

Bei leichtem Schneefall im Flutlicht war super Stimmung und Party mit über 5.000 Menschen. Dann gab Thomas Gottschalk das Signal „Top, die Wette gilt!“. Der Herausforderer Andreas Brewi wollte mit seinem Mountainbike auf einer Wett-Strecke von 1,3 km Länge den Snowboard-Olympiasieger Gian Simmen schlagen. Und das ist ihm auch tatsächlich gelungen. Die ganze Piste und Idalp waren hell erleuchtet und alles wurde auch auf einer Großbildleinwand übertragen. Zum Finale gab es noch ein großes Feuerwerk zum Abschied für 20 Jahr Thomas Gottschalk mit seiner beliebten Sendung.

Für uns war Ischgl wie immer ein super Erlebnis und wir werden nächstes Jahr wieder dort sein!!!! „WETTEN, DASS…?……….. Top, die Wette gilt!

Dieser Bericht wurde von Ulrike Laux eingereicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.