Obertiefenbacher Judokas in frischen Farben

 

Gruppenbild Guertelpruefung Judo

 

Die Judoka des TuS Obertiefenbach haben gemeinsam mit den Judoka des befreundeten TV Eisenbach erfolgreich ihre Gürtelprüfung am 10.12.2019 in Eisenbach absolviert. 16 von ihnen hatten sich dafür den kritischen Prüfern Joachim Weingarten (5.Dan ganz rechts) und Kay Schmidt (1.Dan) gestellt. Dem Prüfungsausschuss gehörten zudem Doris Bachmann (1.Kyu) und Gina Handeck (2.Kyu)sowie Samantha Schneider und Sarah Schmidt (beide 1.Kyu) vom befreundeten Judoclub TV Eisenbach an. Auf zwei Matten wurde parallel geprüft. Präsentieren mussten die Schüler Würfe, Griffe und Hebeltechniken sowie deren richtige Anwendung im Stand- und Bodenkampf. Trotz der hohen Anforderungen nahmen alle stolz ihre Urkunden und neuen Gürtel entgegen.

Mit Amelie Krey, Rosel und Delsher Hannan, Marisol und Isabelle Blazquez, Emma Theodoritis, Lukas August, Fynn Chmiel, max Schorr, Mattheo Eichelberger und Mximilian Manea schafften gleich elf den 8.Kyu (weiß-gelb).

Thomas und Tom Förster tragen jetzt gelb (7.Kyu), Max Eichelberger orange (5.Kyu), Luca Chmiel orange-grün (4.Kyu) und Maddyson Schneider grün (3.Kyu).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.